Die Geraer Unternehmerin Katja Paunack übernimmt ab 1. Mai die Geschäftsführung der Gera Kultur GmbH. Einen entsprechenden Beschluss hat der Aufsichtsrat des Unternehmens am Donnerstag gefasst. Die Stelle war im Januar 2016 öffentlich ausgeschrieben worden. Daraufhin waren vier Bewerbungen eingegangen.

Frau Paunack wird die Geschäftsführung der Gera Kultur GmbH zusätzlich zu ihrer bisherigen unternehmerischen Tätigkeit in Teilzeit ausüben.

Die Gera Kultur GmbH wurde im Jahr 2008 als Nachfolgegesellschaft der BUGA Gera und Ronneburg 2007 GmbH gegründet. Schwerpunkte des Unternehmens sind die Pflege und Betreibung Geraer Parkanlagen. Im vergangenen Jahr wurden ihm zusätzlich touristische Aufgaben übertragen.