Nun hat das Warten auf den neuen Spielplatz im Tierpark bald ein Ende. Ab Montag, 1. August, beginnen die umfangreichen Bauarbeiten auf dem Gelände des alten Streichelgeheges im Waldzoo. Zunächst werden die Flächen und Fallschutzbereiche vorbereitet und mit den Aushubmassen das angrenzende Gelände modelliert, bevor die neuen Spielgeräte ab 15. August aufgebaut werden. Welche das sein werden, wird noch nicht verraten, da die Freigabe zum Tierpark- und Dahlienfest am 10. September erfolgen soll. Jedoch kann das Treiben auf der Baustelle von der Parkeisenbahn sehr gut beobachtet werden. Damit der Termin der Freigabe auch gehalten werden kann, bitten die Tierparkleitung und der Fachdienst Stadtgrün darum, die notwendigen Sicherungsmaßnahmen zu beachten und einzuhalten. Darüber hinaus wird darauf verwiesen, dass es im Bereich der Baumaßnahme zu Beeinträchtigungen und Nutzungseinschränkungen in Bezug auf Baulärm und Baustellenverkehr in den Wochen bis zur Abnahme der Anlagen kommen kann.