Die Stadtverwaltung Gera bereitet aktuell einen Fördermittelantrag für den Breitband-Infrastrukturausbau vor. Dieser Fördermittelantrag an den Bund muss kurzfristig bis Ende Oktober erstellt werden. Ein wesentlicher Bestandteil ist die Erfassung des Breitband-Bedarfes kommerzieller Nutzer in der Stadt Gera, welche aufgrund der engen Zeitkette bis spätestens 19.08.2016 erfolgt sein muss.

Die Stadtverwaltung Gera bittet um Ihre Unterstützung bei der Erfassung der geforderten Daten. Dazu füllen alle kommerziellen Nutzer beiliegendes Formblatt aus und schicken es mit Ihren vollständigen Adress- und Firmendaten unterschrieben und mit Firmenstempel bis spätestens 19.08.2016 an die Stadtverwaltung Gera.

Das Formblatt kann entweder per Post an Stadtverwaltung Gera, Wirtschaftsförderung, Kornmarkt 12, 07545 Gera, per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@gera.de oder per Fax an 0365.838-1205 geschickt werden.

Der Fragebogen steht Ihnen auch im Download-Bereich zur Verfügung.

Rückfragen Ihrerseits beantworten wir selbstverständlich gern und bedanken uns im Voraus für Ihre Unterstützung!