Stadtverwaltung/Steffen Weiß

Stadtverwaltung/Steffen Weiß

Die Aufbauarbeiten für den Geraer Weihnachtsmarkt sind in vollem Gang. Der 18 Meter hohe Weihnachtsbaum aus dem Thüringer Wald wurde bereits gestern aufgestellt. Heute bekommt er seine Beleuchtung, die aus 7800 LED-Leuchten besteht. Auch die ersten Buden stehen bereits. Noch gibt es alle Hände voll zu tun, bevor der Märchenmarkt am Donnerstag, dem 24. November, 17 Uhr, auf dem Marktplatz eröffnet wird.