7. fahrRad!-Tag führt in die Neue Landschaft Ronneburg

Navi://7. fahrRad!-Tag führt in die Neue Landschaft Ronneburg

7. fahrRad!-Tag führt in die Neue Landschaft Ronneburg

Von |2018-06-18T19:15:01+00:0018 Juni 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Ziel ist der Tag der Umwelt der Wismut – Drei unterschiedlich lange Touren am 30. Juni zur Auswahl

Am Sonnabend, dem 30. Juni 2018, findet der nunmehr 7. fahrRad!- Tag statt. Er wird verknüpft mit dem von der Wismut veranstalteten Tag der Umwelt und Tag der offenen Tür in der Neuen Landschaft Ronneburg und Seelingstädt. Passend zum Thema soll die Fahrt mit dem Rad zum Veranstaltungsort ein Zeichen zum Erhalt der Umwelt setzen.

Der Radfahrerklub Solidarität 1895 Gera e.V. wird auch in diesem Jahr die Radtour organisieren und begleiten. Insgesamt werden drei Touren unterschiedlicher Länge angeboten. Alle Routen starten vom Orangerieplatz in Gera.

Die Route 1 (50 km) wird über den Elster-Radweg, Meilitz, Untitz, Pösneck, Kleinfalke, Hilbersdorf, Rußdorf, Reust, Rückersdorf, Heukewalde, Nischwitz, Mannichswalde, Thonhausen, Vollmershain, Posterstein, Mennsdorf, Paitzdorf nach Ronneburg führen. Startzeit ist 9.30 Uhr. Die Route 2 (38 km) startet um 9.45 Uhr und führt über Untermhaus, Milbitz, Tinz, Roschütz, Dorna, Wüstenhain, Cretzschwitz, Söllmnitz, Wernsdorf, Pölzig, Hirschfeld, Bethenhausen, Korbußen nach Ronneburg. Und die gemütliche Route 3 (12 km) wird 10 Uhr starten und man gelangt über den Radweg Thüringer Städtekette, Pforten, Collis nach Ronneburg. Unterwegs können sich jederzeit Radfahrer anschließen. Alle drei Teilnehmerfelder werden zwischen 12.30 Uhr und 13 Uhr in der Neuen Landschaft Ronneburg erwartet und die Radfahrer können im Festgelände den Tag ausklingen lassen.

Lassen Sie also Ihr Auto stehen und kommen am 30. Juni 2018 mit einem verkehrssicheren Fahrrad (auch Pedelec–Fahrer sind willkommen), einem Fahrradhelm und etwas Verpflegung für die Pausen zum Orangerieplatz.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR