Betrachtung „Lied des Lebens“ im KUK

Navi://Betrachtung „Lied des Lebens“ im KUK

Betrachtung „Lied des Lebens“ im KUK

Von |2018-05-17T20:59:59+00:0017 Mai 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Die florale Skulptur von Peter Makolis, die seit 2016 vor dem Kultur- und Kongresszentrum (KUK) einen Platz gefunden hat, kennen inzwischen viele Geraer.

Dass aber der Künstler Makolis mit Kunstwerken an der Reliefwand aus Kalkstein im KUK zu sehen ist, wissen vielleicht nur wenige. Jeder Besucher, der unterwegs ist, in das Foyer oder in den Saal, läuft an der imposanten Reliefwand „Lied des Lebens“ vorbei. Doch wenige wissen noch, wie diese Kunstwerke durch welche Künstler geschaffen wurden. Es ist nun bereits vor 37 Jahren entstanden. Nehmen Sie sich einmal eine Stunde Zeit zur Betrachtung!

Dazu lädt der Verein Gästeführer Region Gera am Sonnabend, dem 9. Juni 2018, ins KUK ein. Treffpunkt: Eingang B in der Bachgasse über der ADAC-Geschäftsstelle, Beginn 15.00 Uhr. Nähere Informationen sind unter der Telefonnummer 0151/41230118 (ab 18 Uhr) oder per E-Mail an karin.schumann@gmx.de erhältlich. Tickets können zu Beginn der Führung erworben werden.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR