Brückenfest am 16. August – Verkehrsfreigabe für Querspange Gera-Liebschwitz für Mitte August geplant –

Navi://Brückenfest am 16. August – Verkehrsfreigabe für Querspange Gera-Liebschwitz für Mitte August geplant –

Brückenfest am 16. August – Verkehrsfreigabe für Querspange Gera-Liebschwitz für Mitte August geplant –

Von |2015-07-05T18:09:22+00:005 Juli 2015|Kategorien: Sport|Tags: , |

Der fahrRad!-Tag findet dieses Jahr im Bereich der neuen „Liebschwitzer Brücke“ statt. Bevor der Verkehr über diese Brücke rollt, sind die Bürger der Stadt Gera und aller angrenzender Gemeinden am 16. August, 10 bis 16 Uhr, zu einem Brückenfest eingeladen. Die Stadt Gera gibt an diesem Tag allen Interessierten die Möglichkeit, die Brücke zu Fuß, mit Inlineskates oder mit dem Rad zu erkunden und zahlreiche Informationen über die Baumaßnahme und das Brückenbauwerk zu erhalten.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

2 Comments

  1. Knoll 18. Juli 2015 um 19:30 Uhr - Antworten

    der baypass am kreisel der querspange ist unnötig und macht nur probleme. wäre es nicht besser gewesen, wenn man den abzweig nach röppisch am kreisel angebunden und nicht noch extra einen abzweig gebaut hätte. wer hält sich heute noch an einen reissverschluss verfahren?

  2. Tim 18. Juli 2015 um 21:52 Uhr - Antworten

    ich denke das wird kaum Probleme machen, weil das Verkehrsaufkommen über die Brücke Richtung Greiz viel zu gering ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar