Dekoration der IBA-Boten in Geras Neue Mitte wird entfernt – es wird Platz die Osterstrauchaktion zum Geraer Autofrühling

Navi://Dekoration der IBA-Boten in Geras Neue Mitte wird entfernt – es wird Platz die Osterstrauchaktion zum Geraer Autofrühling

Dekoration der IBA-Boten in Geras Neue Mitte wird entfernt – es wird Platz die Osterstrauchaktion zum Geraer Autofrühling

Von |2018-03-24T08:50:15+00:0023 März 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Die Foliendekorationen auf den Blumenkübeln in Geras Neue Mitte werden in den nächsten Tagen entfernt. Sie waren vor rund einem Jahr im Mai 2017 anlässlich des Tages der Städtebauförderung und im Juni zur Aktionswoche in Geras Neue Mitte als zeitweise Dekorationen angebracht worden. Durch Witterungseinflüsse nahmen die Gestaltungen inzwischen Schaden. Die Dekorationen dienten als „IBA-Boten“. Einen herzlichen Dank an alle vor allem ehrenamtlich Engagierten für diese Aktion in Geras Neue Mitte, formulierte jetzt Claudia Baumgartner. Geras Dezernentin für Bau und Umwelt schätzte die Aktion dank dieser Unterstützung als erfolgreich ein: „Die Gestaltungen wurden von vielen Passanten wahrgenommen und das erreichten alle gemeinsam, die sich hierfür einbrachten. Jetzt machen wir Platz für Neues und überlassen zunächst der schon laufenden Aktion der Kfz-Innung das Feld“. Die ostthüringische Innung veranstaltet auch in diesem Jahr ihre schon traditionelle „Osterstrauchaktion zum Geraer Autofrühling“. Die von Kindern aus Kitas und Schulen geschmückten 12 Ostersträucher kündigen in Geras Neue Mitte seit dem Autofrühling das Osterfest an.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar