Dringliche Sondersitzung des Haushalts-und Finanzausschusses am 1. März

Navi://Dringliche Sondersitzung des Haushalts-und Finanzausschusses am 1. März

Dringliche Sondersitzung des Haushalts-und Finanzausschusses am 1. März

Von |2018-02-27T12:36:12+00:0027 Februar 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Aufgrund der Festlegung der Sitzung des Haushalts-und Finanzausschusses findet am Donnerstag ,1. März, 16 Uhr, im Beratungsraum 200, im Rathaus, eine dringliche Sondersitzung statt. Auf der Tagesordnung des Ausschusses für Haushalts- und Finanzausschusses stehen in der öffentlichen Sitzung 1. der Haushaltsplan 2018 der Stadt Gera, 2. die 5. Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes 2013 – 2023 der Stadt Gera, 3. die Verwendung der Fördermittel aus dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz, Änderung der Untersetzung mit Investitionsmaßnahmen / Mittelverwendung und der entsprechenden Anpassung der überplanmäßigen Auszahlungen im Finanzplan 2017, 4. der Investitionsbeschluss zur Umsetzung der Investitionspauschale nach § 5 und 6 des Thüringer Gesetzes zur Sicherung der kommunalen Haushalte (Investitionspauschale und Erhöhung Schulinvestitionspauschale), 5. die 2. Fortschreibung des Personalentwicklungskonzeptes. Es folgt der nichtöffentliche Teil.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar