Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erik Manouz, weltmusikalischer Troubadour, Multi-Instrumentalist,
Chansonnier und Songschreiber veröffentlicht Ende Oktober 2016 sein Debütalbum und tourt damit durch Deutschland.

Dabei eröffnet er ein neues Kapitel, anknüpfend an einigen Jahren der Erfahrung im Kosmos deutschsprachiger Musik, in denen er u. a. mit Künstlern wie Konstantin Wecker, Keimzeit, Felix Meyer, Wenzel und Stoppok zusammengearbeitet hat.

Die musikalische Reise von Manouz begann vor über zwanzig Jahren. Er ist in vielen Ländern unterwegs gewesen, hat die Klänge und den Freiheitswind seiner Streifzüge aufgesogen und in Musik umgewandelt.
Gemeinsam mit seinem Schulfreund und Liedermacher Felix Meyer schrieb er zwei Jahrzehnte lang in Europa als „project île“ eine ganz eigene Straßenmusikgeschichte. Heute spielt er an seiner Seite inzwischen in großen Sälen, auf renommierten Festivals und hat den Großteil der Musik von den bereits erschienenen vier Felix Meyer-Alben geschrieben und mit produziert.


www.manouz.de

VVK 13,- / AK 15,-

Vorverkaufsstellen:
° Hofcafé Zickra Sa/So/feiertags 13.00 – 18.00 Uhr, Tel.: 0152 – 089 39 359
° Touristinfo Greiz, Burgplatz 12, Tel.: 03661-689815
° Reisebüro Engelhardt in Berga/Elster, Bahnhofstr. 4, Tel.: 036623-22618