Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gera wird sich als europäische Kulturhauptstadt im Jahr 2025 bewerben, kurz:
Gera 2025.
Mutig. Unabhängig. Zukunftsorientiert.
Ehrenamtlich. Partizipativ. Kooperativ.
Gemeinsam zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025.

Die Reihe „Schaukultur“ möchte sogenannte „Lost Places“ in Gera wieder Leben einhauchen und sie temporär kulturell bespielen.
Hierzu laden wir alle Gerschen ein!
Den Anfang machen wir im ehemaligen „Blue Note/ Neo“
an der Amthorpassage.
Alle Gerschen sind eingeladen, sich mit Beiträgen an dieser Bürgerausstellung zu beteiligen

Folgende Veranstaltungen sind geplant:

13.10. Vernissage der DuStadt- Ausstellung: Bilder der Schuleinführungen (Bilder können im Mahlwerk Gera abgegeben werden)

19.10. Klangkunstprojekt

26.10. Impro-Theater „Buntwäsche 60 Grad“

02.11. Finissage der DuStadt- Ausstellung