Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schaurig-schön, melancholisch, wild und versponnen: Das Trio um die Berliner Komponistin und Sängerin Vera Mohrs präsentiert deutschsprachige Songs aus eigener Feder! Die Berlinerin hat ein feines Gespür dafür, nachdenkliche Texte mit Ohrwurm-Refrains und variablen Arrangements zu verbinden. Vera Mohrs schaut humorvoll hinter Fassaden und beleuchtet Details. In ihren Songs und den charmanten Moderationen entführt uns an nächtliche Tresen oder in die harte Realität der Legehennen-Industrie, bricht aus symbolischen Glashäusern aus oder fährt lustvoll Karussell. Unverhohlen demaskiert Mohrs Illusionen, beschreibt hintergründig den eigenen künstlerischen Antrieb oder zartbittere Einsichten in die Vergänglichkeit. Für musikalische Stimmungskontraste sorgen die Mitmusiker Dominik Lamby (Bass) und Hartmut Ritgen (Schlagzeug).


„Kultur vom Sofa“

Frau Erika Schmidt lädt Künstler/Musiker auf Ihr rotes Sofa ein, zu einem nicht alltäglichen Programm, zum Freitag(Feier)Abend. Lasst euch Überraschen, jeden 2. Freitag live und in Farbe, und wenn möglich im Innenhof des HofCafe´s (an den ungeraden KW´s). Sie ist nicht wirklich neugierig, will halt nur alles wissen, von ihren Gästen. Doch wer ist Ihr nächster Gast auf dem Sofa??? Fragen über Fragen..