Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Noch mehr Rock’n’Roll, Selbstironie und Wiener Schmäh …

Hier hat man es einfach mit einer mächtigen Rockband zu tun. Die Rockband als Gang, als charmante Schwerenöter. Was Wanda dabei allerdings sicher nicht sind: Öde Mucker und blöde Macker. Dafür ist allein schon ihre Selbstironie zu greifbar. (Linus Volkmann, Musikjournalist)

Es ist noch nicht lange her, da hat man aufwändig seinem Gegenüber erklären müssen, von welcher Wiener Band man gerade spricht. Heute genügt eigentlich ein Wort und jeder ist sofort im Bilde: „Amore“!

In erstaunlich kurzer Zeit ist es Wanda nicht nur gelungen, Band und dazugehörige Debüt-Platte auf ein Gold- und-Platin-Level hochzuspielen, sondern man hat es ganz nebenbei geschafft, mit „Amore“ sein eigenes Schlagwort ins Wörterbuch der deutschsprachigen Popkultur zu zimmern.

Und die Fans bekommen auch nach dem zweiten Langspieler und unzähligen Auftritten einfach nicht genug. Müssen sie auch nicht, denn Wanda haben live noch einmal einen Zahn zugelegt. Auch 2017 heißt es wieder: Amore, wilde Konzerte mit viel Schweiß, ordentlich Rock’n’Roll und Shows, die lange in Erinnerung bleiben werden. Denn Routine ist trotz unzähliger Auftritte nicht eingekehrt. Wie auch, wenn 2016 ein Live-Highlight nach dem anderen auf dem Programm stand. Sei es die Show mit 13.000 Zuschauern in der Wiener Stadthalle, restlos ausverkaufte Tourneen oder Slots bei den wichtigsten und größten Festivals im deutschsprachigen Raum.

Wanda sind längst angekommen und die fünf Typen rund um das Charisma-Biest Marco Michael haben weiterhin große Pläne. Die 2016 mit ihrem 5. Amadeus Award ausgezeichnete Band wird 2017 ihr drittes Album veröffentlichen.

Doch im März 2017 heißt es zunächst: „Amore Meine Stadt“, denn Wanda gehen wieder auf Tour!

Tickets und weitere Infos gibt es unter http://www.songtage-gera.de/programm/kuenstler-2017/wanda/