Lade Veranstaltungen

Das Metropolitan Jazz Orchestra lädt ein zu einem Weihnachtskonzert der besonderen Art.
Wer kennt nicht Titel wie „Jingle Bells“, „Frosty The Snowman“, „White Christmas“ und noch viele andere!?
Im Gewand der Arrangements von New York Voices, des aufregendsten Vokalensembles im Jazz, kennen sie die wenigsten.
Weihnachtsklassiker mit einer Prise Jazz gewürzt, so dass sie etwas moderner klingen, aber trotzdem ihren weihnachtlichen Charme behalten und an der Seele rühren. Jeder Titel ist wie ein Geschenkpaket, welches nur darauf wartet, von Ihnen ausgepackt zu werden.
Das MJO hat es geschafft, vier junge aufstrebende Jazzsänger in einem Konzert zu vereinen. Durch den vollendeten Harmoniegesang, wunderbare Soli und die hervorragenden Arrangements werden den klassischen Perlen der Pop und Jazzgeschichte eine in ihren vielen Klangfarben bestechende Qualität verliehen, ohne die Zeitlosigkeit der Originale zu opfern. Fühlen Sie die einzigartige Welt von Harmonie, Rhythmus und Farbe, lassen Sie sich verzaubern von Nadja Fritz, Jule Roßberg, Matthias Boguth, Stefan Intemann und dem Metropolitan Jazz Orchestra Gera unter der Leitung von Claus Bloszik Jr.