Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Um das Thema „Umweltsensoren selbst betreiben“ geht es am Dienstag, 27. Februar, 19 Uhr, im Lesesaal der Bibliothek am Puschkinplatz. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit der Stadt- und Regionalbibliothek und der Freifunkkommune Gera statt. Vertreter der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG), der Stadtverwaltung Gera und Mitglieder der Freifunkcommunity Gera-Greiz geben Einblicke und erläutern theoretische und praktische Fragen, für den Betrieb von Umweltsensoren (z.B. für Feinstaub, Temperatur, Luftfeuchtigkeit). Im Anschluss, zirka 20.30 Uhr, stehen die Freifunker für weitere Informationen und Ratschläge zur Verfügung.