Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Yuri’s Night feiert die bemannte Raumfahrt weltweit. Am 12. April 1961 umkreiste Juri Gagarin als erster Mensch die Erde, am 12. April 1981 startete das Space Shuttle in den USA zu seinem Jungfernflug.
Dies ist der Grund für ein weiteres Event im Rahmen der Ausstellung „Die Osterburg in Raum und Zeit“.

Die Planetarium-Show „Der Sprung ins All“
zeigt ein halbes Jahrhundert Raumfahrt für die ganze Familie.
4. Oktober 1957: Der erste Sprung ins Weltall. Sputnik 1 bricht in die Erdumlaufbahn auf. Seitdem ist viel passiert! Wir zeigen Ihnen Bilder wie sie noch nie gezeigt wurden. Kosmonauten sind auf einmal zum Greifen nah, der Start des Space Shuttles aus extremen Perspektiven erlebbar, die erste Landung auf dem Mond – und Sie sind live dabei! Aber Sie bekommen nicht nur die Möglichkeit, die wichtigsten Ereignisse des letzten halben Jahrhundert Weltraumfahrt hautnah mitzuerleben. Wir schauen mit Ihnen gemeinsam in die Zukunft: Der Mars als Zweitwohnsitz unserer Nachfahren?

Dieses Programm setzt neue Maßstäbe. Es ist bis heute der international erfolgreichste und am meisten besuchte FullDome Film aller Zeiten. Wir zeigen diesen weltweiten Kultklassiker in Kooperation mit Hans-Peter Schneider, Universe Dimensions – SpaceScience Edutainment aus Zeulenroda und seinem Digital FullDome Planetarium unter dem Dach des Neuen Schlosses! Lassen Sie sich diese Sensation nicht entgehen!