Fahrzeugpapiere statt Fahrschein

Navi://Fahrzeugpapiere statt Fahrschein

Fahrzeugpapiere statt Fahrschein

Von |2018-09-18T15:58:23+00:0018 September 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche warben OB Julian Vonarb und Thorsten Rühle, Chef des GVB, am 17.september dafür, einmal über den Umstieg vom Auto auf Bus oder Bahn nachzudenken. Denn noch bis Sonnabend ist es möglich, mit dem eigenen Fahrzeugschein und einem Lichtbildausweis kostenlos die Öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Zum Abschluss der Europäischen Mobilitätswoche findet am Sonnabend zudem das GVB-Herbstfest auf dem Betriebsgelände in der Zoitzbergstraße 3 statt.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR