Die Geraer Gehölzfreunde laden am Samstag, 7. April 2018, 10.00 Uhr, zur ersten Frühjahrsexkursion dieses Jahres durch den Botanischen Garten Jena ein.

In den Gewächshäusern und im Freiland des Botanischen Gartens werden Koniferen vorgestellt, außerdem in den Gewächshäusern einige Bäume aus Lateinamerika. Im Freiland sind schon blühende Gehölze wie z. B. frühblühende Rhododendren zu bewundern. Die naturkundliche Führung übernimmt der Revierleiter Tropische Orchideen im Botanischen Garten, Burkhard Witt.
Zum Betreten des Botanischen Gartens wird Eintritt erhoben (4 €).

Treffpunkt ist der Haupteingang zum Botanischen Garten Jena, Fürstengraben 26. Nächstgelegene Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Holzmarkt (ca. 100 m entfernt); es bestehen günstige Zugverbindungen mit Hopperticket zum Jenaer Westbahnhof.