Führung „Hofwiesen mal anders“ am 6. Mai

Navi://Führung „Hofwiesen mal anders“ am 6. Mai

Führung „Hofwiesen mal anders“ am 6. Mai

Von |2018-05-01T18:43:14+00:001 Mai 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Nicht nur zum Hofwiesenparkfest lädt der Park der Bundesgartenschau 2007 in der grünen Jahreszeit Groß und Klein zur Erkundung der Landschaft und ihrer Geschichte ein. Am 6 . Mai startet 14 Uhr an den Prinzenhäusern erstmalig in diesem Jahr die Führung „Hofwiesen mal anders“, bei der die Teilnehmer Interessantes und vor allem Amüsantes über Geras historische Prominenz von Dix bis Reuß erfahren können. Die Fabrikantengattin führt auf einer anderthalbstündigen Route durch den Park bis hin zum Lummerschen Backhaus. Dort gibt es zum Abschluss ein Glas Sekt oder für die kleinen Gäste eine Limo.

Für das Angebot ist eine Voranmeldung in der Gera-Information erforderlich. Die Tickets gibt es montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 15 Uhr, Reservierungen nehmen die Mitarbeiter gern unter der Rufnummer 8 38-11 11 entgegen.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar