Jazz-Workshop an der Musikschule „Heinrich Schütz“

Navi://Jazz-Workshop an der Musikschule „Heinrich Schütz“

Jazz-Workshop an der Musikschule „Heinrich Schütz“

Von |2017-11-02T22:03:57+00:002 November 2017|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Der Workshop “First steps in Jazz & Pop” geht in diesem Jahr in die vierte Runde! Erstmals wurde er vom Landesmusikrat Thüringen am vergangenen Wochenende an der Musikschule “Heinrich Schütz” Gera ausgerichtet. Fünfzehn jazzbegeisterte Jugendliche, darunter elf aus der Musikschule „Heinrich Schütz“ Gera, wollten unter sachkundiger Anleitung von vier Dozenten aus der Thüringer Jazz- und Popszene in diesem Genre gemeinsam Neues entdecken. Der Jazz-Funke sprang vom Dozenten-Team, bestehend aus Joseph Geyer (Saxophon und Leitung), Tim Jäckel (Trompete), Steffen Heinze (Piano) und Ingo Kaiser (Schlagzeug), sehr schnell zu den Teilnehmern über. Drei Lieder wurden im Workshop fast gänzlich ohne Noten erarbeitet, so dass sich die jungen Musiker viel merken und praktisch auf ihrem Instrument umsetzen mussten. Musikalische Details wurden in kleineren Gruppen ausgefeilt, Mut zum Solo wurde von den Dozenten motiviert. Am Sonntagnachmittag führten die Schüler dann im Konzertsaal der Musikschule ihr Ergebnis, die Songs “Mercy, mercy”, “Cantaloupe Island” und einen Blues vor Eltern, Lehrern und Kommilitonen auf und freuten sich über die Urkunde, welche ihnen die erfolgreiche Teilnahme am Kurs bescheinigt.

Rückblickend auf den Workshop meinen die Musikschüler: „Immer wieder begeisterten uns die Dozenten auch durch ihr eigenes Können und motivierten uns.“ (Johannes Deutsch, 12 Jahre, Klarinette) „Das Zusammenspiel in der Gruppe war definitiv eine neue Erfahrung und hat Spaß gemacht.“ (Tom Bergner, 14 Jahre, Keyboard) „Der Workshop am Wochenende war für mich sehr hilfreich und hat mir einen guten Einblick in die Musik des Jazz gegeben.“ (Friedrich Haustein, 18 Jahre, Kontrabass) „Ich wünsche mir, dass in der Musikschule weitere derartige Workshops angeboten werden.“ (Adrian Menzel, 18 Jahre, Schlagzeug) Mit neuem Elan und Ideen für die nächsten Arrangements gehen die Musikschüler und Lehrer nun zum nächsten Unterricht an ihrer Musikschule.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar