Kulturminister übergibt Bewilligungsbescheid für das Kulissenhaus in Gera

Navi://Kulturminister übergibt Bewilligungsbescheid für das Kulissenhaus in Gera

Kulturminister übergibt Bewilligungsbescheid für das Kulissenhaus in Gera

Von |2018-11-26T18:49:29+00:0026 November 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: |
Das Kulissenhaus in Gera, das als Werkstatt und Tischlerei für das nahegelegene Theater in Gera dient, erhält Fördermittel zur Sanierung des maroden Gebäudes.

Im Theater in Gera übergab der Thüringer Kulturminister, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, heute im Beisein von Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb einen Bewilligungsbescheid über Gesamtausgaben in Höhe von 300.000 Euro an Generalintendant Kay Kuntze.

Die Mittel stehen für die Instandsetzung der Zwischendecke und des Treppenhauses sowie für die Sanierung der Sanitäranlagen im Kulissenhaus zur Verfügung. Sie stammen aus den noch in 2018 bereit stehenden Investitionsmitteln und sind kurzfristig abrufbar.

Hoff sagte: „Investitionen in die kulturelle Infrastruktur sind für unser Kulturland Thüringen unverzichtbar. Damit schaffen wir die Voraussetzung, dass Thüringen attraktiv als Heimat für Kulturschaffende und Kreative bleibt. Gleichzeitig investiert der Freistaat damit in die Thüringer Bewerbung für den Titel ‚Kulturhauptstadt Europas 2025‘.“

Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb ergänzte: „Mit der Bewerbung als Kulturhauptstadt hat sich Gera für kulturgetriebene und nach vorne gerichtete Stadtentwicklung entschieden. Erneut zeigt die Landesregierung, dass ihr die Unterstützung der Stadt Gera am Herzen liegt – gerade auch im Bereich Kultur.“

Die aktuelle Situation sieht eine Trennung der Gewerke Kulissenbau in Tischlerei und Malsaal an zwei Standorten vor, weil Letzterer im ersten Obergeschoss des Kulissenhauses wegen statischer Bedenken nicht mehr genutzt werden konnte. Dafür mussten Ausweichflächen in der Stadt angemietet werden. Zudem gibt es einen hohen Sanierungsbedarf im Kulissenhaus, der in Schritten angegangen werden soll.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR