Neue Sechseck-Reifen-Schaukel auf dem Spielplatz Lutherlinde

Navi://Neue Sechseck-Reifen-Schaukel auf dem Spielplatz Lutherlinde

Neue Sechseck-Reifen-Schaukel auf dem Spielplatz Lutherlinde

Von |2017-12-22T07:02:47+00:0022 Dezember 2017|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Auf dem Spielplatz Lutherlinde, am Waldrand oberhalb der Hohen Straße und der Schillerstraße, kann ab dem 22. Dezember wieder eine Sechseck-Reifen-Schaukel genutzt werden. Das alte Spielgerät war nicht mehr nutzbar und musste abgebaut werden. Im kommenden Frühjahr werden noch die Nebenflächen angearbeitet und Rasen angesät. „Viele Kinder hatten ihre große Schaukel vermisst. Deshalb freue ich mich, dass sie vor Weihnachten die neue Sechseck-Reifen-Schaukel in Besitz nehmen können“, erklärt Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn. Da die Wetterprognosen milde Weihnachten vorhersagen, gibt es sicher einen Grund mehr, den Spielplatz zu besuchen und die schöne Aussicht von der Lutherlinde zu genießen, freut sich auch der Fachdienst Stadtgrün der Stadtverwaltung.


Insgesamt rund 22.000 Euro kosteten diese Schaukel und die zwei neuen Wipptiere, die auf dem Spielplatz Spielwiese aufgebaut wurden. Die Finanzierung der Ersatzinvestitionen erfolgt über die Bereitstellung von Fördermitteln aus der Pauschale für kommunale öffentliche Spielplätze.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar