Online-Voting zum neuen visuellen Erscheinungsbild von Gera

Navi://Online-Voting zum neuen visuellen Erscheinungsbild von Gera

Online-Voting zum neuen visuellen Erscheinungsbild von Gera

Von |2018-04-06T15:12:10+00:006 April 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Die Vorschläge sind Ergebnis eines Praxisprojektes von Studentinnen und Studenten der design akademie berlin
Die Entwürfe der jungen Leute von der SRH design akademie berlin zum neuen visuellen Erscheinungsbild der Stadt sind ab sofort online unter https://www.gera.de/umfrage verfügbar. Bis Ende April können die Bürgerinnen und Bürger abstimmen, welche Arbeit ihnen am besten gefällt. Danach wird der Vorschlag mit den meisten Stimmen ermittelt und prämiert.
30 Studentinnen und Studenten haben im Rahmen eines fünfmonatigen Praxisprojektes Vorschläge für ein mögliches neues visuelles Erscheinungsbild der Stadt Gera erarbeitet.

Die Konzepte werden auch in das zukünftige Stadtmarketingkonzept mit einfließen, das dank der Unterstützung von Geras Unternehmen erstellt wird.

Die Arbeiten wurden bis März bereits im Rathaus ausgestellt. Die Studentinnen und Studenten der design akademie berlin präsentierten im Februar vor der Eröffnung der Ausstellung im Rathaussaal ihre Vorschläge. Mit dieser Präsentation fand das umfangreiche Semesterprojekt seinen Abschluss, bei dem Gera als Praxisbeispiel zur Verfügung stand. „Ich hatte bereits große Erwartungen, nachdem ich mit Professor Kovacs über das Vorhaben gesprochen hatte. Doch die Ergebnisse übertreffen alles!“, so Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn zu den Studierenden nach den Präsentationen. „Was Sie abgeliefert haben, ist unbezahlbar.“

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar