Museum für Angewandte Kunst

Navi:/Tag: Museum für Angewandte Kunst

20. Geraer Museumsnacht mit Ausstellungen, Aktionen, Live-Musik und historischen Kostümführungen

By |2018-08-23T17:05:17+02:0023 August 2018|Categories: Museum|Tags: , , , , , |

Spannendes Programm am 31. August von 18 Uhr bis Mitternacht – Vorverkauf startet am 6. August Zur 20. Museumsnacht am Freitag, 31. August, laden die städtischen Museen und weitere Kultureinrichtungen der Stadt Gera ein und bieten ein vielseitiges und spannendes Programm. Oberbürgermeister Julian Vonarb eröffnet die Museumsnacht um 18 Uhr am Stadtmuseum. Einlass in die Museen ist bereits ab 17.30 Uhr. „Ich freue mich mit den Bürgern Geras und unseren Gästen auf diesen traditionellen Höhepunkt. Seit 20 Jahren gibt es die Museumsnacht. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die vielen Organisatoren in den Museen, an die Akteure und an die zahlreichen Sponsoren. Es ist ein spannendes Programm angekündigt und ich wünsche allen Besuchern an diesem Tag erlebnisreiche Stunden“, so Oberbürgermeister [...]

20. Geraer Museumsnacht mit Ausstellungen, Aktionen, Live-Musik und historischen Kostümführungen

By |2018-08-01T15:51:58+02:001 August 2018|Categories: Museum|Tags: , , , |

Spannendes Programm am 31. August von 18 Uhr bis Mitternacht – Vorverkauf startet am 6. August Zur 20. Museumsnacht am Freitag, 31. August, laden die städtischen Museen und weitere Kultureinrichtungen der Stadt Gera ein und bieten ein vielseitiges und spannendes Programm. Oberbürgermeister Julian Vonarb eröffnet die Museumsnacht um 18 Uhr am Stadtmuseum. Einlass in die Museen ist bereits ab 17.30 Uhr. „Ich freue mich mit den Bürgern Geras und unseren Gästen auf diesen traditionellen Höhepunkt. Seit 20 Jahren gibt es die Museumsnacht. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die vielen Organisatoren in den Museen, an die Akteure und an die zahlreichen Sponsoren. Es ist ein spannendes Programm angekündigt und ich wünsche allen Besuchern an diesem Tag erlebnisreiche Stunden“, so Oberbürgermeister [...]

Textilkunst und Textildesign aus Schneeberg – neue Ausstellung

By |2018-06-27T12:31:42+02:0027 Juni 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Studien- und Abschlussarbeiten der Schneeberger Absolventen werden bis zum 23. September präsentiert – Schau gibt Einblicke in Lehre und gestalterische Leistung „Tuchfühlung“ ist der Titel der neuen Ausstellung der Fakultät für Angewandte Kunst Schneeberg der Westsächsischen Hochschule Zwickau im Museum für Angewandte Kunst Gera in der Greizer Straße. Sie ist vom 27. Juni bis 23. September dort zu sehen. Präsentiert werden studentische Arbeiten der letzten zehn Jahre in traditionellen und experimentellen Techniken und Materialien. Es sind Produkte in den Grundhandwerken Weben, Druck, Papierschöpfen, Sticken, Klöppeln und Stricken, deren Beherrschung an der Schule für Angewandte Kunst Schneeberg als unabdingbar für eine freie, spielerische und zeitgenössische Produktentwicklung angesehen wird. Andererseits stellt die Ausstellung den Umgang mit neuen digitalen Werkzeugen und Entwicklungen an [...]

800 Besucher beim Internationalen Museumstag in Gera

By |2018-05-14T18:38:28+02:0014 Mai 2018|Categories: Allgemein|Tags: , , , |

Zum Internationalen Museumstag kamen in Gera am Sonntagrund 800 Besucher ins Stadtmuseum, ins Otto-Dix-Geburtshaus, ins Museum für Angewandte Kunst und ins Museum für Naturkunde. Damit wurden trotz des sommerlichen Wetters die Erwartungen erfüllt und übertroffen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter warteten mit Spezialführungen auf und gewährten Blicke hinter die Kulissen. Im Otto-Dix-Haus konnten die Besucher die Neuzugänge „Schwester Toni am Fenster“ (1908) und „Mutter und Eva“ (1935) betrachten und an einer Führung im Grafikdepot teilnehmen. Das Stadtmuseum gewährte Einblicke ins romantische Gera, lud zur Entdeckungsreise für Familien und Kinder ein; Anziehungspunkte waren die neue Sonderausstellung „Ring frei – Ulli Wegner. Boxer Trainer Ehrenbürger“ und die Sonderausstellung zum 410-jährigen Gründungsjubiläum des Rutheneums. „Flott und Adrett“ – eine Modeplauderei im Frühling hieß es [...]

Spezialführungen und Blick hinter die Kulissen der Geraer Museen

By |2018-05-14T18:38:01+02:0011 Mai 2018|Categories: Allgemein|Tags: , , , |

Zum Internationalen Museumstag am 13. Mai freier Eintritt im Stadtmuseum, im Otto-Dix-Haus, im Museum für Angewandte Kunst sowie im Museum für Naturkunde Das Stadtmuseum Gera, das Otto-Dix-Haus Gera, das Museum für Angewandte Kunst Gera sowie das Museum für Naturkunde Gera beteiligen sich am 41. Internationalen Museumstag, der am Sonntag, 13. Mai stattfindet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vier Museen warten mit einer Reihe von zusätzlichen Angeboten auf, so dass der Museumsbesuch an diesem Tag ein besonderer Höhepunkt zu werden verspricht. Ziel des Internationalen Museumstages ist es, auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der etwa 6.500 Museen in Deutschland aufmerksam zu machen. Er möchte den Museen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in aller Welt die Möglichkeit geben, [...]

Lesung „Gleiche Zeit – anderes Land“

By |2018-04-27T06:03:03+02:005 Mai 2018|Categories: |Tags: , |

Zu einer besonderen Lesung mit Musik unter dem Motto „Gleiche Zeit – anderes Land“ lädt das Museum für Angewandte Kunst Gera am Sonnabend, 5. Mai, 17 Uhr ein. Im Kontext zur Sonderausstellung „Tütenlampe, Petticoat & Nierentisch – zum Alltagsdesign der 1950er und 1960er Jahre“ werden Siegfried von der Heide und Ronald W. Gruner von Alltäglichkeiten ihrer Kindheit in den 1960er Jahren erzählen. Der eine wuchs in der BRD, der andere in der DDR auf. „Wirtschaftswunder, Mauerbau, Kalter Krieg, der Prager Frühling, der Vietnamkrieg, Miniröcke, Kuschelsofas, Weltraumfahrt und vieles mehr sind im kollektiven Gedächtnis geblieben. Was davon war wirklich spürbar? Gab es gefühlte und erlebte Unterschiede beim Aufwachsen in der einen und in der anderen Republik? Gab es Gleichklänge? In blitzlichtartigen [...]

Geraer Museen werden weiter personell gestärkt

By |2018-04-15T20:23:11+02:0012 April 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Bekenntnis zum Museum für Angewandte Kunst bekräftigt Die Stadtverwaltung Gera bereitet die Ausschreibung von drei neuen Stellen in den Museen vor. Mit dem Haushalt 2018 sind für den Bereich Kunst je eine Stelle Wissenschaftlicher Mitarbeiter Angewandte Kunst und Sachbearbeiter Sammlungen Bildende Kunst aufgenommen worden. Damit wird insbesondere das Bekenntnis der Stadt Gera zum Museum für Angewandte Kunst bekräftigt, das bereits im Oktober 2017 in der Stellungnahme zum Diskussionspapier „Museumsperspektive 2025“ zum Ausdruck gebracht wurde. Die dritte Stellenausschreibung, die aktuell vorbereitet wird, ist ein Sachbearbeiter Sammlungen Geschichte. In den zurückliegenden zwölf Monaten sind bereits drei Stellen in den Museen neu- bzw. wiederbesetzt worden: eine Museumspädagogin im Stadtmuseum sowie im Museum für Naturkunde ein wissenschaftlicher Mitarbeiter Biologie und ein wissenschaftlicher Mitarbeiter Zoologie. [...]

Tea-Time am 10. April im Museum für Angewandte Kunst Gera

By |2018-04-07T08:09:27+02:007 April 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Das Museum für Angewandte Kunst Gera lädt zur nächsten Tea-Time mit Kunst am Dienstag, 10. April, 16 Uhr, alle Freunde dieser Veranstaltungsreihe ein. Exponate aus den vielschichtigen Sammlungen des Hauses mit ihren spannenden Geschichten stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Davor oder danach können die Dauerausstellungen „Art deco & Funktionalismus“ Angewandte Kunst zwischen den Weltkriegen und „Keramik des 20. Jahrhunderts - Die Schenkung Welle“ sowie die neue Sonderausstellung „Tütenlampe, Petticoat & Nierentisch – Zum Alltagsdesign der 1950er und 1960er Jahre“ besichtigt werden.

„Tütenlampe, Petticoat und Nierentisch. Zum Alltagsdesign der 1950er und 1960er Jahre“

By |2018-03-29T18:52:21+02:0029 März 2018|Categories: Ausstellung|Tags: , |

Neue Sonderausstellung im Museum für Angewandte Kunst Gera vom 28. März bis 3. Juni Eine neue Sonderausstellung unter dem Titel „Tütenlampe, Petticoat und Nierentisch. Zum Alltagsdesign der 1950er und 1960er Jahre“ präsentiert das Museum für Angewandte Kunst vom 28. März bis zum 3. Juni. Das Haus behandelt in der Ausstellung verschiedene Themenschwerpunkte zur Alltagskultur der 1950er und 1960er. Sie erweckt Erinnerungen an diese Zeit und kann zudem mit innovativen Design aufwarten, das bis in die Gegenwart wirkt. Zu sehen sind Gebrauchsgegenstände aus Kunststoff, Glas, Keramik und Porzellan, darunter Klassiker wie die Orchideenvase „Schwangere Luise“. Ebenso elektrische Haushaltsgeräte, Mode, Textilien, Filmplakate und Werbung. Gleichzeitig vermitteln Musik und Werbefilme aus den 1950er und 1960er Jahren Einblicke in das Lebensgefühl und Stimmungsbild dieser [...]

Tea-Time mit Kunst

By |2018-02-06T17:34:44+02:0013 Februar 2018|Categories: |Tags: , |

Das Museum für Angewandte Kunst Gera lädt alle Freunde der Veranstaltungsreihe „Tea-Time mit Kunst“ zum nächsten Treff am Dienstag, 13. Februar, 16 Uhr, ein. Exponate aus den vielschichtigen Sammlungen des Hauses mit ihren spannenden Geschichten stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Abgerundet wird das angenehme und einzigartige Ambiente mit der Kostprobe von Teesorten. Foto: Stadtverwaltung/Steffen Weiß