Schule

Navi:/Tag: Schule

Information zur Schulanmeldung für Schulanfänger im Schuljahr 2019/2020

By |2018-11-04T08:25:21+02:004 November 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Kinder, die im Zeitraum vom 02.08.2012 bis 01.08.2013 geboren wurden, werden im Schuljahr 2019/2020 schulpflichtig. Der 1. Schultag ist Montag, der 19. August 2019. Die Anmeldung der schulpflichtig werdenden Kinder mit Wohnsitz in der Stadt Gera erfolgt an den staatlichen Grundschulen der Stadt Gera am Dienstag, den 11.12.2018 von 9.00 Uhr bis 17:00 Uhr Welche Dokumente sind zur Anmeldung mitzubringen?  die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch sowie  der Personalausweis oder der Reisepass mit Meldebestätigung Anmeldeformular Das Anmeldeformular erhalten Sie am Anmeldetag in der jeweiligen Schule. Wo ist Ihr Kind anzumelden? Sie können innerhalb der Stadt Gera frei wählen, an welcher staatlichen Grundschule (oder einer Schule in freier Trägerschaft) Sie Ihr Kind anmelden. Des Weiteren haben sie die Möglichkeit am [...]

Geraer Grundschüler lieben frische Frühstückskost

By |2018-10-18T20:09:10+02:0018 Oktober 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

11 Grundschulen mit ihren Schulteilen und eine Förderschule beim Schulobst- und Gemüseprogramm der EU dabei – OB Julian Vonarb überzeugt sich in der Zwötzener Grundschule von der Beliebtheit des Obstfrühstückes Wie beliebt das Schulobst- und Gemüseprogramm der EU bei den Schülerinnen und Schülern an der Grundschule in Zwötzen, Fritz-Reuter-Straße 7, ist, überzeugte sich Oberbürgermeister Julian Vonarb heute (18. Oktober) bereits früh 7 Uhr an der Einrichtung. Der Lieferant des Schulobstes, Hug Qugen Weber aus Gera, liefert pünktlich etwa zu dieser Zeit zweimal wöchentlich die Ladungen Vitamine an 11 Geraer Grundschulen und das Staatliche regionale Förderzentrum „Am Brahmetal“. 2011/2012 waren es zum Vergleich sieben Grundschulen und ein Förderzentrum. 3.169 Schüler beteiligen sich insgesamt in Gera am Programm, in der Zwötzener Grundschule [...]

Schulwegekontrollen erfordern viel Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl

By |2018-08-17T06:38:11+02:0017 August 2018|Categories: Allgemein|Tags: , , |

„Na wir haben doch nur unser Kind in die Schule gebracht“, so die Reaktion auf die freundlichen aber sensibilisierenden Worte der städtischen Vollzugsdienstkräfte im Rahmen der Schulwegekontrolle anlässlich der ersten Schulwoche im neuen Schuljahr. Nach einer kurzen Zwischenbilanz zur Mitte der ersten Schulwoche, spiegeln die Eindrücke und Erfahrungen der Verkehrsüberwachungskräfte viel Dankbarkeit und Verständnis seitens der Eltern und Erzieher von Grundschulkindern für das Engagement von Polizei und Stadtverwaltung. Was dabei kaum einer sieht, ist, dass eine kooperative und sich sinnvoll ergänzende Kontrolltätigkeit zwischen Polizei und Stadtverwaltung schon mit der Vorplanung bereits vor den Ferien beginnt. Mit einer gut abgestimmten Überwachungsstrategie werden die Situationen an den Schulen und Verkehrsknotenpunkten zunächst erfasst und auf verkehrsgefährdende Situationen analysiert. Als „größter Gegner“ der Verkehrssicherheit [...]

Stadt Gera ehrt ihre besten Schulabsolventen

By |2018-06-29T13:09:28+02:0029 Juni 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Die 34 besten Absolventen der 13 staatlichen allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen in Trägerschaft Geras sowie der Geraer Volkshochschule „Aenne Biermann“ und weiterer Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft wurden am Donnerstag (28.Juni) im Rahmen einer Feierstunde im Rathaussaal der Stadt Gera geehrt. Die Ehrenurkunden nahmen die Schülerinnen und Schüler aus den Händen vom Bürgermeister Kurt Dannenberg entgegen. „Ich wünsche unserer Stadt, dass Sie Gera erhalten bleiben. Denn Gera ist eine Stadt, die wächst – und jünger wird. Wir sind Hochschulstadt, haben die Duale Hochschule und die SRH Hochschule Gesundheit. Und Gera ist das Berufsschulzentrum für Ostthüringen. Denn auch das ist wichtig: für viele Berufe kann man in unserer Stadt in die Lehre gehen. Theorie und Praxis in einer Stadt – das [...]

Sommerfreien werden für notwendige Baumaßnahmen an den Schulen genutzt

By |2018-06-14T16:51:23+02:0014 Juni 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Schüler und Lehrer haben den stressigen Schulalltag des Schuljahres 2017/2018 bald hinter sich. In den Schulferien haben alle Zeit zum Regenerieren, Luft tanken und können sich auf die schönen Dinge des Lebens besinnen. Die „Elstertal“-Infraprojekt GmbH wird sich während dieser Zeit auf notwendige Baumaßnahmen konzertieren und das Schul- und Sportjahr 2018/2019 so gut wie möglich im Rahmen ihres Verantwortungsbereiches vorbereiten. Neben den üblichen Pflege- und Grundreinigungsarbeiten sowie kleineren Instandhaltungen und Instandsetzungen sind für die Sommerferien die nachstehenden größeren Baumaßnahmen zur Umsetzung vorgesehen. An der Wilhelm-Busch-Grundschule Gera, Staatliche Grundschule, Saalfelder Straße 24 in 07549 Gera, werden im Zeitraum von Juni bis August 2018 Sanierungsarbeiten am Dach und an Teilbereichen der Fassade stattfinden. Das komplette obere Dach über den dreigeschossigen Bauteilen wird [...]

Bauantrag für ersten Neubau der Christlichen Schule

By |2018-04-06T14:50:51+02:006 April 2018|Categories: Allgemein|Tags: , , |

Campus entsteht auf ehemaligem Berufsschulgelände am Hauptbahnhof – OB Dr. Hahn: eine weitere Bereicherung der Geraer Schullandschaft Im Sommer 2020 wird der erste Neubau der Christlichen Schule bezugsfertig sein. Für den Viergeschosser wird in der nächsten Woche der Bauantrag eingereicht. „Wir erleben eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung“, bedankte sich Architekt Maik Ilmer bei Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn. Bei einem Vor-Ort-Termin mit Philipp Seidel, Geschäftsführer der Christliches Bildungswerk Gera gGmbH, Bernd Bergner, stellv. Vorsitzender des Fördervereins Christliche Schule Gera e.V., und Schulleiterin Nicole Scheffel-Türpisch auf dem künftigen Schulcampus in der Franz-Mehring-Straße informierte sich die Rathaus-Chefin über die Entwicklung der Schule und das bevorstehende Baugeschehen. Der private Schulträger geht von einem Bauvolumen von rund acht Millionen Euro aus – plus [...]

Neu ausgestatteter Unterrichtsraum in der „Tabaluga“-Grundschule seit zwei Wochen in Nutzung

By |2018-02-24T21:25:21+02:0024 Februar 2018|Categories: Allgemein|Tags: , |

Vorhaben wurde mit 25.000 Euro vom Land gefördert, davon sind 1.250 Euro Eigenmittel der Stadt Gera Nach Neuausstattung wurde ein moderner Unterrichtsraum zu Beginn des neuen Schulhalbjahres in der Grundschule „Tabaluga“ in der Carl-Zeiss-Straße 20 in Gera offiziell an Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrer übergeben. Es gibt jetzt insgesamt acht Unterrichtsräume an den staatlichen Schulen in der Stadt Gera mit Förderung aus der „Richtlinie zur investiven Förderung von Vorhaben zur Verbesserung der Schul- und Unterrichtskultur an den Thüringer Schulen“. Für jeden Unterrichtsraum stehen mit einem Fördersatz von 95 Prozent insgesamt 25.000 Euro zur Verfügung. Der Eigenanteil von fünf Prozent ist durch die Stadt zu tragen. In der „Tabaluga“-Grundschule lernen derzeit 164 Schüler, davon 50 Kinder mit Deutsch als Zweitsprache. [...]

Geras Lutherschule gedenkt dem Reformationsjubiläum mit Pflanzung einer Lutherlinde

By |2017-11-23T16:38:09+02:0023 November 2017|Categories: Allgemein|Tags: , , |

Gera hat eine neue Lutherlinde. Im Beisein der Schüler der Klasse BG 5/17 wurde heute (23.11.2017) mit tatkräftiger Unterstützung durch Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn an der Staatlichen Berufsbildenden Schule Technik eine Lutherlinde auf dem parkähnlich angelegten Schulhof gepflanzt. Die Initiative dazu hatte der Förderverein der SBBS Technik Gera aus Anlass des 500. Gedenktages an die Reformation ergriffen. Wie vom Vorsitzenden Heinrich-Dieter Hischer zu erfahren war, handelt es sich hierbei um ein besonderes Bäumchen. Vor zehn Jahren, dem Beginn der Lutherdekade, wurde damit begonnen, aus dem Samen der Lutherlinde einen Samen zu ziehen, die vor 200 Jahren anlässlich des 300-jährigen Reformationsjubiläums auf der östlichen Geraer Anhöhe gepflanzt wurde. Diese Lutherlinde steht seit langem unter Naturschutz. Sie ist heute eine sehr ehrwürdige [...]