Virtuelle Radreise Bergen-Trondheim am 22. Februar

Navi://Virtuelle Radreise Bergen-Trondheim am 22. Februar

Virtuelle Radreise Bergen-Trondheim am 22. Februar

Von |2018-02-17T06:42:54+00:0017 Februar 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Gemeinsam mit Reiseführer Jörg Schaar lädt am Donnerstag, 22. Februar, 19 bis 20.30 Uhr, die Geraer Volkshochschule „Aenne Biermann“, Talstraße 3, zu einer virtuellen Radreise durch die Wunderwelt der norwegischen Fjorde ein. Von der Hansestadt Bergen, die als Tor zum Fjordland gilt, geht es bis nach Trondheim. Unterwegs können die Teilnehmenden eine prächtige Aussicht auf die Städte Ålsund und Kristiansund bewundern. Ein besonderer Höhepunkt der Tour ist die Atlantikstraße – zwischen Kristiansund und Bud – laut dem britischen Guardian die „schönste Reisestraße der Welt“. Bei der Rückfahrt nach Bergen, auf einem Schiff der legendären Postschifflinie Hurtigruten, kann man die herrliche Küstenregion nochmals von der Wasserseite aus erleben. Anmeldung und weitere Informationen unter 0365 / 55 25 93 17 oder per E-Mail an service@volkshochschule-gera.de. Unter www.volkshochschule-gera.de ist die Platzreservierung auch online möglich.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR

Hinterlassen Sie einen Kommentar