Vollersdorfer Straße zwischen Jägerstraße und Heinrich-Schütz-Straße wird saniert

Navi://Vollersdorfer Straße zwischen Jägerstraße und Heinrich-Schütz-Straße wird saniert

Vollersdorfer Straße zwischen Jägerstraße und Heinrich-Schütz-Straße wird saniert

Von |2018-06-27T12:24:00+00:0027 Juni 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Die Arbeiten für die Sanierung der Vollersdorfer Straße zwischen Jägerstraße und Heinrich-Schütz-Straße, eine Maßnahme zur Wiederherstellung der Infrastruktur infolge des Hochwassers, beginnen im Auftrag der Stadt Gera, Fachdienst Tiefbau, ab Montag, 9. Juli, in dem oben genannten Abschnitt. Die Fahrbahnoberfläche wird erneuert. Zur Durchführung der Baumaßnahme ist eine abschnittsweise Sperrung der Straße notwendig. Dabei kommt es zu Einschränkungen bei der An- bzw. Zufahrt zu den Grundstücken im benannten Bereich. Die Arbeiten werden bis Ende August 2018 andauern. Die Stadt bittet für die genannten Einschränkungen um Verständnis bei den Anliegern und Betroffenen.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR