Vorbereitungen für 9. Schülerfreiwilligentag laufen

Navi://Vorbereitungen für 9. Schülerfreiwilligentag laufen

Vorbereitungen für 9. Schülerfreiwilligentag laufen

Von |2016-01-26T13:51:48+00:0026 Januar 2016|Kategorien: Allgemein|Tags: , |

Geraer Ehrenamtszentrale sucht Teilnehmer für Projekt am 2. Juni

Bereits zum neunten Mal findet am 2. Juni der Schülerfreiwilligentag in Thüringen statt. Dafür laufen in Gera bereits die Vorbereitungen. Das Projekt der Thüringer Ehrenamtsstiftung bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich an einem Tag freiwillig in einer Einrichtung zu engagieren und so ehrenamtliche Tätigkeiten kennenzulernen. Gera hat sich von Beginn, koordiniert durch die Ehrenamtszentrale, an diesem thüringenweiten Freiwilligentag beteiligt. Bisher haben zirka. 1.200 Schüler die Möglichkeit genutzt, sich in mehr als 53 verschiedenen Einrichtungen für soziale und kulturelle Zwecke zu engagieren. Nun werden wiederum Vereine und Einrichtungen, die ihren Sitz in der Stadt Gera haben, gesucht, um sich an diesem ehrenamtlichen Einsatz von Schülern der Gymnasien und Regelschulen der Stadt zu beteiligen. Die Schüler kommen aus den Klassenstufen 7 bis 11 und müssen bereit sein, die verschiedensten Tätigkeiten und Aufgaben, die im ehrenamtlichen Bereich anfallen, zu erfüllen. Der Einsatz ist von 9 Uhr bis maximal 14 Uhr vorgesehen. Parallel dazu sind die Schüler und Lehrer derjenigen Schulen und Gymnasien der Stadt Gera angesprochen, die sich bisher noch nicht am Schülerfreiwilligentag beteiligt haben. Weitere Informationen zum Ablauf des Schülerfreiwilligentages sowie zum Einsatz der Schüler gibt Monique Heinze, Leiterin der Ehrenamtszentrale der Stadt Gera, Telefon 838 30 27, E-Mail: heinze.monique@gera.de.

Über den Autor:

Projektleiter bei Plakatwerbung in Gera und gera.digital (was geht in gera), Geschäftsführer bei Plakatzentrale - Pohland & Vollhardt GbR